Wer ist bonmedi?

bonmedi ist eine unabhängige Gesellschaft, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, für jeden Patienten das richtige Krankenhaus zu finden. Jährlich werden in den fast 2000 staatlich zugelassenen Krankenhäusern 16,7 Millionen Operationen durchgeführt, davon ca. 50 % geplant. Die qualitativen Ergebnisse der Operationen sind in den verschiedenen Krankenhäusern sehr unterschiedlich. Es gibt eine Vielzahl von Daten, die erhoben, aber öffentlich kaum diskutiert werden. Dies möchten wir ändern, damit Sie gut informiert sind, wenn Sie Ihre Entscheidung für ein Krankenhaus treffen.

Was ist das Ziel von bonmedi?

Wir möchten Sie als Patient für das Thema Qualität bei der Wahl eines Krankenhauses sensibilisieren und Ihnen mit unserem Service mehr Transparenz ermöglichen, damit Sie schneller und besser gesund werden.

Außerdem, je mehr Patienten sich für ein qualitativ gutes Krankenhaus entscheiden und damit die Leistung dieser Krankenhäuser honorieren, desto eher können die Quoten von Komplikationen, Sterblichkeit oder erforderlichen, erneuten Operationen in Deutschland reduziert werden.

Das reduziert langfristig auch Kosten im Gesundheitswesen und folglich auch die Beiträge zur Krankenkasse.

Welche Daten verarbeitet bonmedi?

Wir bereiten eine Vielzahl von Datenquellen mit Millionen von Datenpunkten auf und stellen Ihnen diese leicht verständlich zur Verfügung.

Die verschiedenen Datenquellen lassen sich in 5 Hauptkategorien zusammenfassen, die unterschiedlich hoch gewichtet werden:

  • Qualitätsindikatoren
  • Fallzahlen
  • Expertenmeinung
  • Patientenzufriedenheit
  • Qualitäts- & Hygienemanagement sowie Zertifikate

Alle Hauptkategorien werden aus Unterkategorien aggregiert, die ebenfalls unterschiedlich hoch in die Gesamtbewertung einfließen.